Die Medical Park Hannover GmbH sucht ab sofort einen Veranstaltungsmanager (m/w/d)

Als Gründungs- und Technologiezentrum des Landes Niedersachsen bietet die Medical Park Hannover GmbH jungen Unternehmen der Life Science-Branche beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche, unternehmerische Zukunft. Dazu gehören neben geeigneten Räumlichkeiten für Büros und Laboren auch eine erstklassige Infrastruktur und die guten Kontakte zu den Netzwerkpartnern der BioRegioN - Niedersachsens Netzwerk für die Lebenswissenschaften und den Nachbarn des Medical Parks.


Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

• Veranstaltungsplanung, Organisation und Durchführung (Präsenz- und ggf. Hybridveranstaltung)
• Einholen und Vergleich von Angeboten externer Dienstleister/Firmen (Catering (Speisen), Veranstaltungstechnik, Servicepersonal, Mietwaren, Dekoration, Reinigung, etc.), ggf. Vorbereitung von Ausschreibungen, Beschaffung aller weiterer, notwendiger Unterlagen und Informationen
• Darüber hinaus sollten Sie immer das Marktgeschehen der Branche im Blick behalten, an personalwirtschaftlichen Vorgängen mitarbeiten, Kosten kalkulieren, Kunden akquirieren und Eigenverantwortung übernehmen
• Des Weiteren sollen auch neue Konzepte, in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, zur besseren Vernetzung der Akteure entwickelt werden, wobei hier der Medical Park Hannover selbst als Veranstalter fungiert.


Wir erwarten von Ihnen:

• Abgeschlossene Ausbildung oder Bachelorabschluss im Bereich Veranstaltungsmanagement bzw. eine für diese Position vergleichbare Qualifikation
• Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich  Veranstaltungsmanagement
• Professionelles und kommunikationsstarkes Auftreten
• Hohe Dienstleistungsorientierung und Begeisterungsfähigkeit
• Ausgeprägte Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Organisationstalent
• Bereitschaft zum Einsatz auch an Wochenenden sowie bei Abendveranstaltungen
• Sicherer Umgang mit MS-Office
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 
Die Stelle ist ab sofort zu besetzen, in Abhängigkeit der persönlichen Qualifikation mit bis zu Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder dotiert und zunächst auf 2 Jahre befristet.
Zusätzlich bieten wir eine betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame
Leistungen sowie eine Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder.

Die Medical Park Hannover GmbH und das Land Niedersachsen streben in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen i. S. des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher  Eignung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht andere Schutzvorschriften vorrangig zu beachten sind. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir bereits bei der Bewerbung mitzuteilen, ob eine Behinderung/Gleichstellung vorliegt.
Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail oder postalisch an:

Medical Park Hannover GmbH, Feodor-Lynen-Str.27, 30625 Hannover
Ansprechpartnerin: Gabriele Bielefeld
info@medicalparkhannover.de
Telefon: +49 511 51059860

Zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens speichern wir Ihre personenbezogenen Daten. Wir vernichten Ihre Bewerbungsunterlagen gemäß § 15 (4) AGG zwei Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens.